Zum Inhalt springen
Klassenfahrten Kvarner Bucht
Erfahrungen & Bewertungen zu Klassenfahrtenwelt
Startseite | Klassenfahrten Kvarner Bucht

Klassenfahrten Kvarner Bucht

Klassenfahrten sicher planen

mit Stornokostenschutz und Hygienekonzept

Die Planung einer Klassenfahrt stellt alle Beteiligten aktuell vor einige Herausforderungen. Wir möchten Sie bei der Umsetzung unterstützen und haben vieles unternommen, um Klassenfahrten auch zukünftig zu einem angenehmen und sicheren Erlebnis zu machen. Auf folgender Seite informieren wir Sie über die entsprechenden Maßnahmen, beantworten häufige Fragen zur Durchführung von Klassenfahrten und präsentieren Erfahrungsberichte zu Reisen in Pandemiezeiten.

Klassenfahrten sicher planen

Eine Klassenfahrt in die Kvarner Bucht vermittelt Kultur, Geschichte und bietet eine Vielzahl an sportlichen Aktivitäten. Die meeresbiologische Station auf der Insel Krk hat diverse Kurse im Angebot. Entdecken Sie mit Ihren Schülern bei einer Wanderung die wunderschöne Natur, nehmen Sie z. B. an einem Schnorchel- oder Tauch-Gang teil oder lernen Sie die Unterwasserwelt der Adria kennen.  Genießen Sie die wunderschöne Landschaft der Kvarner Bucht bei einer Panoramaschifffahrt. Besuchen Sie den Nationalpark Plitvitzer Seen. Der Park lässt sich zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad erkunden. Bestaunen Sie die fast unberührte Natur und die traumhaften Wasserfälle. Geschichtliche Einblicke erhalten Sie bei einem Ausflug zur Gefängnisinsel Goli Otok. Lohnende Ziele sind auch die Städte Rijeka und Opatija. Spazieren Sie durch die Altstädte und besichtigen Sie historische Bauwerke. Wissenswerte In

Busreise

ab

195,00 €

p. P.

20 Jahre Erfahrung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Organisation von Klassenfahrten. Wir wissen, auf welche Partner Sie sich verlassen können und begleiten Sie bei der Planung Ihrer Reise.

Kundenzufriedenheit

Schon seit mehreren Jahren bewerten Kunden unseren Service mit Hilfe eines Fragebogens. Die Zufriedenheit lag im Schuljahr 2019/2020 bei einer Schulnote von durchschnittlich 1,3.

Komplettservice

Wir stehen Ihnen für alle Belange der Klassenfahrt zur Verfügung und Sie erhalten eine durchorganisierte Klassenfahrt aus einer Hand:

  • Ein Vertragspartner und eine Bestätigung für alle Leistungen
  • Übernahme des Haftungsrisikos gegenüber einer selbst organisierten Reise
  • Berücksichtigung von Freiplätzen, evtl. Teilnehmerunterschreitungen und versteckten Kosten (z. B. Unterkunft Busfahrer) bei der Angebotskalkulation
  • inhaltliche und terminliche Programmplanung unter Berücksichtigung der Vorgaben des Schulamtes
  • regelmäßige Erinnerungen an wichtige Unterlagen (Schulbescheinigungen, Essensbesonderheiten, Teilnehmerlisten,…)

Sie erhalten eine spürbare Arbeitserleichterung.

Maßgeschneiderte Angebote

Jedes Angebot wird auf Ihre Wünsche zugeschnitten und der Reisepreis ist abhängig von:

  • Reisetermin / Reisedauer
  • Teilnehmerzahl
  • Abfahrtsort
  • Transportmittel

Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei.

Persönlicher Ansprechpartner

Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner der Ihnen bei Fragen vor, während und nach der Reise zur Verfügung steht.

Sollte Ihr Berater bei der Prüfung Ihrer Anfrage eine attraktive Alternative vorschlagen können, so wird er Sie darüber informieren.

Unsere erfahrenen Reisexperten vereinbaren Reservierungen, buchen alle Reiseleistungen, unterstützen bei der Programmplanung und übernehmen die komplette Organisation Ihrer Fahrt.

Individuelle Zahlungskonditionen

Die Abrechnung aller gebuchten Leistungen erfolgt über uns und Sie erhalten eine Gesamtrechnung. Die unterschiedlichen Zahlungsfristen und Modalitäten der einzelnen Anbieter müssen Sie nicht berücksichtigen.

Auf Anfrage können unsere Zahlungsmodalitäten angepasst werden und ein Konto zur Einzelüberweisung für Ihre Gruppe bereitgestellt werden.

Für die über uns gebuchten und vorab bezahlten Leistungen erhalten Sie Voucher (geldwerte Gutscheine), mit denen Sie sich vor Ort ausweisen. Somit müssen Sie keine größeren Geldsummen vor Ort zahlen.

24h Erreichbarkeit während der Reise

Über eine 24-Stunden-Hotline sind wir während der Reise für Sie erreichbar. So erhalten Sie jederzeit professionelle Hilfe und Unterstützung, sollte doch ein Problem vor Ort auftreten.

Unsere TOP Unterkünfte

ab

195,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler + 4 Begleiter mit Busnutzung am Reiseziel; 5 Tage/ 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Insel Krk - Omisalj

Unterkunft

Hotelanlage Omisalj - Dependancen Marina und Primorka**

Lage

in der Nähe von Omisalj

Zimmer

Schüler in Mehrbettzimmern mit DU/ WC; Begleiter in Einzel-bzw. Doppelzimmern mit DU/ WC

Anreise

Verpflegung

HP
ab

195,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler + 4 Begleiter mit Busnutzung am Reiseziel; 5 Tage/ 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Insel Krk

Unterkunft

Camp Jezevac****

Lage

Nahe am Mittelmehr auf der Insel Krk

Zimmer

Schüler in Mobile-Homes mit DU/ WC; Begleiter werden separat untergebracht

Anreise

Verpflegung

SV  |  HP

Programmmöglichkeiten für Ihre Klassenfahrt zur Kvarner Bucht

Rundgänge & Rundfahrten

Stadtrundgang Krk

Das städtische Zentrum der kroatischen Insel Krk bildet definitiv die gleichnamige Küstenstadt Krk, die vor tausenden Jahren bereits von Homer in einem seiner Gedichte verewigt wurde. Im Rahmen eines geführten Stadtrundgangs durch die Altstadt von Krk können Schulklassen der langen Geschichte auf die Spur kommen und abseits der malerischen Gassen zahlreiche Sehenswürdigkeiten wie die imposante Franziskanerfestung, den Marktplatz, den viereckigen Turm Kula aus dem Jahr 1191 sowie die Kathedrale von Krk, die aus dem 5. Jahrhundert stammt, kennenlernen. Besonders an der Stadt Krk ist übrigens auch, dass sie komplett ummauert ist und lediglich vier Tore einen Zugang zur Stadt gewähren. Ein Ru

Stadtrundgang Opatija

Nur wenige Kilometer westlich der malerischen Hafenstadt Rijeka befindet sich das kleine Opatija. Ebenfalls eine Perle entlang der kroatischen Riviera und mit rund 12.000 Einwohner ein überaus entspannter Ort zum Flanieren und Verweilen. Im 19. Jahrhundert war Opatija ein angesagter Winterkurort für die High Society und auch heute kann man noch den gleichen wunderbaren Blick auf die Adria und die milden Temperaturen genießen, die einst die Kurgäste hierherlockten. Zu jener damaligen Zeit entstanden übrigens auch die viele Residenzen und Villen in Opatija, die bis heute für die einmalige Kulisse am Fuß des Berges Ucka sorgen. Ein Stadtrundgang durch das Küstenstädtchen ist für Schulklassen

Stadtrundgang Rijeka

Rijeka gilt als das Tor zu den Inseln Kroatiens in der nordöstlichen Adria und als malerische Küstenstadt der Kvarner Bucht. Darüber hinaus ist die knapp 150.000 Einwohner umfassende Stadt aufgrund ihrer langen und vielseitigen Geschichte und der Nähe zu unzähligen Stränden in der Umgebung ein Magnet für Reisende. Genug Gründe für Schulklassen, um der idyllischen Hafenstadt einen Besuch abzustatten und die sehenswerte Altstadt zu besuchen. Damit Schüler:innen sich schnell auf die Spuren der Highlights von Rijeka begeben können, ist es das Beste, den geführten Stadtrundgang zu unternehmen. Während diesem können innerhalb von zwei Stunden besondere Orte in Rijeka wie beispielsweise die wund

Inselrundfahrt

Die Kvarner Bucht besitzt nicht nur eine malerische Riviera mit idyllischen Orten wie Opatija und Rijeka, sondern auch eine riesige sonnenverwöhnte Insel namens Krk, die unbedingt zum Ausflugsziel für Schulklassen erklärt werden sollte. Krk ist durch zwei Brücken mit dem kroatischen Festland verbunden, weswegen eine ganztägige Inselrundfahrt mit dem Bus problemlos vom Festland aus gestartet werden kann. So können Schüler:innen in sechs bis acht Stunden die Top-Sehenswürdigkeiten von Krk kennenlernen. Optional mit einem Schwerpunkt auf Naturschönheiten oder auf kulturellen Highlights. Von beidem gibt es hier nämlich mehr als genug. Bei jeder der beiden Touren ist eine deutschsprachige Reis

Bootsausflug Krk-Goli Otok

Der Bootsausflug auf die ehemalige Gefängnisinsel Goli Otok vermittelt Schulklassen einen wertvollen Einblick in die Geschichte Kroatiens zu Zeiten des Kalten Krieges. Zwischen 1948 und 1988 diente diese Insel, die sich in der Kvarner Bucht zwischen der Insel Rab und dem Festland befindet, nämlich als jugoslawisches Straflager und Hochsicherheitsgefängnis für männliche Gefangene. Goli Otok bedeutet auf Deutsch “nackte Insel”, was beim Anblick der nahezu vollständig fehlenden Vegetation schnell verständlich wird. Auf der Insel selbst gibt es zahlreiche Stationen, die individuell oder mit einer zusätzlich zu buchenden Führung besucht werden können. Außerdem gibt es den sogenannten Goli , mit dem Schüler:innen eine Rundfahrt um die Insel machen können. Weibliche Inhaftierte wurden übrigens damals auf die Nachbarinsel Sveti Grgur gebracht, die im Rahmen des Bootsausfluges ebenfalls angesteuert wird. Beide Inseln sind heute unbewohnt und bieten eine eindrucksvolle Möglichkeit, in die Historie des einstigen Jugoslawiens einzutauchen. Die Bootstouren starten von Krk Stadt auf der Insel Krk. Die Dauer beträgt entweder sechs Stunden und beinhaltet keine Verpflegung. Oder Schulklassen wählen die neun Stunden umfassende Tour, bei der Verpflegung sowie Badestopps vorgesehen sind. Außerdem wird auf dem langen Ausflug noch der Insel Galun ein Besuch abgestattet, die ihren Namen von den zahllosen Möwen bekam, die auf ihr heimisch sind.

Bootsausflug Selce - Vrbnik

Knapp 40 Kilometer südöstlich vom malerischen Küstenstädtchen Rijeka entfernt befindet sich der beliebte Ferienort Selce, dessen Strände aufgrund der exzellenten Meerwasserqualität alljährlich mit der internationalen blue flag ausgezeichnet werden. Das ist natürlich für Schulklassen ein Grund, um Zeit in Selce zu verbringen oder den kleinen Ort zusätzlich zum Ausgangspunkt eines Schiffsausfluges zu machen. Zum Beispiel mit dem verwunschenen Ort Vrbnik als Ziel. Vrbnik befindet sich auf der Selce gegenüberliegenden Insel Krk ist und aufgrund seiner erhöhten Lage bereits von weitem zu sehen. Nähern sich Besucher vom Wasser aus dem Städtchen, so gehen dem Betrachter unwillkürlich Be

Fahrt mit dem Glasbodenboot

Ein Fahrt mit dem Glasbodenboot ist für Schüler:innen eine wunderbare Gelegenheit, um durch einen riesigen durchsichtigen Bootsboden trockenen Fußes einen umfassenden Eindruck von Flora und Fauna unterhalb der Wasseroberfläche zu bekommen. Auch rings um die Insel Krk können Schulklassen solche Ausflüge unternehmen und so die spektakuläre Unterwasserlandschaft der Adria, ihr türkisblaues Wasser und die artenreiche Meerestierwelt kennenlernen. Für die Fahrten, die entweder direkt von der Insel Krk (Njivice oder Malinska) oder von dem malerischen Küstenstädtchen Opatija aus starten, sollten ein bis zwei Stunden eingeplant werden. Eine durchaus passende Dauer, denn so bleibt genug Zeit, um am

Fischpicknick Insel Krk

Das Fischpicknick auf beziehungsweise entlang der Insel Krk ist ein absoluter Klassiker für Schulklassen und sorgt immer für viel Spaß und zufriedene Gesichter. Konkret handelt es sich in erster Linie um eine sechsstündige Tour mit dem Schiff, bei der auch ein Landgang sowie zahlreiche Badestopps für die Schüler:innen inklusive sind. Das eigentliche Highlight ist jedoch das Mittagessen an Bord, das vor den Augen der Teilnehmer gegrillt, zubereitet und serviert wird. Frischer Fisch ist hier natürlich die erste Wahl. Es gibt jedoch auch Alternativen mit Fleisch. Die genauen kulinarischen Wünsche sollten dem Veranstalter für die genaue Planung bis spätestens eine Woche vor Anreise übermittel

Panoramaschifffahrt Insel Krk

Wenn die kroatische Adria für Schulklassen eines zu bieten hat, dann ist es ein beeindruckendes Panorama. Das trifft natürlich auch auf die Kvarner Bucht zu, die mit ihrer spektakulären Kulisse aus zahllosen Inseln und vielseitigen Landschaften ein absolutes Muss für Schifffahrten ist. Schulklassen können daher im Rahmen einer Panoramaschifffahrt einen Küstenabschnitt der Insel Krk aus einer ganz neuen Perspektive entdecken. Der Trip mit dem Boot dauert rund anderthalb Stunden und eröffnet neue Blickwinkel auf Landschaft und Natur entlang des Abschnitts zwischen Omisalj und Njivice – das sind zugleich auch die beiden Orte, von denen die Touren aus starten beziehungsweise ankommen. K

Ganztägige Schifffahrt inkl. Besichtigung von Malinska und Insel Cres

Die Nähe zum Meer ist in der Kvarner Bucht für Schulklassen allgegenwärtig. Daher gibt es auch eine Vielzahl an Möglichkeiten, um die traumhaften Küstenlandschaften und die zahlreichen Inseln der Adria zu erkunden. Am besten im Rahmen einer ganztägigen Schifffahrt, die exakt jene Landschaften Kroatiens zum Ziel hat und Schüler:innen vom Wasser aus diesen malerischen Teil Europas nahebringt. Eine der zahlreichen Möglichkeiten für eine ganztägige Schifffahrt ist ein Ausflug entlang der Insel Krk mit Besichtigung des kleinen Küstenortes Malinska sowie der Insel Cres. Cres ist die Nachbarinsel von Krk und flächenmäßig exakt gleich groß, wenngleich die Form beider Inseln völlig unterschiedlich

Schiffsüberfahrt zur Insel Kosljun / Eintritt Franziskanerkloster

Wenn Schulklassen die Insel Krk und all ihre Sehenswürdigkeiten besuchen, dann kann ein Ausflug auf die Insel Kosljun all diese Eindrücke nur noch reicher machen. Die kleine Insel liegt in der Bucht von Punat an der Küste der Insel Krk und ist bequem mit dem Schiff erreichbar. Bewohnt wird die Kosljun lediglich von vier Mönchen, die in einem beeindruckenden Franziskanerkloster arbeiten und beten. Überhaupt ist die Insel Kosljun mit ihren 300 Metern Durchmesser eigentlich eher ein Inselchen. Das ändert jedoch nichts an der vielfältigen Vegetation aus dichten Bäumen, Sträuchern sowie den ganzen 540 registrierten Arten von Pflanzen und Pilzen. Darüber hinaus können Schüler:innen im Franziska

Flora & Fauna

Aquarium & Terrarium auf der Insel Krk

Wenn Schulklassen einen Eindruck der Tiere bekommen möchten, die in der Adria und weit darüber hinaus leben, dann bietet sich ein Ausflug ins Aquarium und Terrarium in der Stadt Krk an. In der größten Stadt der gleichnamigen Insel wurden nämlich kleine Welten hinter Glas geschaffen, in denen zahllose Tierarten ein Zuhause gefunden haben. Konkret umfasst der Aquariumsbereich der Einrichtung rund 150 Quadratmeter, auf denen zwanzig Aquarien mit über 35 Kubikmetern Wasser untergebracht sind. In diesen Wasserwelten leben mehr als 300 Exemplare von Süßwasserfischen aus Flüssen und Seen. Mit dabei sind ganz unterschiedliche Fische – vom Hecht bis zum Japanischen Karpfen. Die Terrarien hin

Karstphänomene hautnah

Die Vielseitigkeit der kroatischen Landschaft wird maßgeblich durch die dortigen Karstlandschaften erzeugt. Zur Erklärung: Bei Karstlandschaften handelt es sich um durchlässigen Kalkstein, der formbar ist. Das Ergebnis dieser fortwährenden Formungen sind eindrucksvolle Felsgebilde, die Wind und Regen hervorbringen und die in Kroatien zu den reizvollen Landschaften führten, die Besucher aus aller Welt heute erkunden. Schulklassen, die tiefer in die Vorgänge eintauchen wollen, die zur heutigen landschaftlichen Erscheinung Kroatiens geführt haben sind bei dem Angebot “Karstphänomene hautnah” genau richtig. Hier können Schüler:innen an ein oder wahlweise zwei Tagen in Theorie und Praxis an de

Meeresschule mare vivum

Für die ultimativen Eindrücke im und über das Wasser der Adria haben wir mit mare vivum den perfekten Partner im westlichen Teil der Insel Krk gefunden. Die Meeresschule besitzt deutschsprachige Guides hat und bereits langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Schul- und Jugendgruppen gesammelt. Zentral ist bei mare vivum die umfassende Erfahrung mit dem Meer. Das beginnt bei den angebotenen Multimediavorträgen, die zwischen einer bis anderthalb Stunden dauern und deren Themen im Vorfeld aus einer umfangreichen Liste der Meeresschule ausgewählt werden können und aus den Bereichen Meeresbiologie, Ökologie und Umweltschutz stammen. Darüber hinaus bietet mare vivum Rundfahrten an Land und Kajak

Tropfsteinhöhle Biserujka

Wenn Schulklassen einen Besuch der Insel Krk noch ausgefallener und beeindruckender werden lassen möchten, dann sollte unbedingt die Tropfsteinhöhle Biserujka besucht werden, die sich rund 300 Meter südwestlich des Ortes Rudine befindet. Die Höhle ist 110 Meter lang und befindet sich lediglich zwölf Meter unter der Erde. Aber man sollte sich von den Zahlen nicht über die wahre Größe des Raumes täuschen lassen, der sich in der Höhle befindet und der über alle Maßen durch seine Schönheit und die Besonderheit der in ihm abgelagerten Formen beeindruckt. Imposant illuminierte Objekte, die allein durch tropfendes Wasser und unheimlich viel Zeit geformt wurden, können hier entdeckt und bestaunt

Sportliche Aktivitäten & Teambildung

Kajaktour entlang der Küste

Die Insel Krk verfügt als größte Insel in der nordöstlichen Adria natürlich über zahllose Küstenkilometer deren Erscheinung milde gesagt als sehr abwechslungsreich bezeichnet werden kann. Um die Vielseitigkeit der Küste der Insel Krk aktiv und hautnah zu erkunden, können Schüler:innen an einer geführten Kajaktour teilnehmen. Diese dauert zirka vier Stunden und beginnt um 10 Uhr am Vormittag. Die Teilnehmer:innen bekommen dann das entsprechende Equipment und eine fachkundige Einweisung ins Kajakfahren. Danach geht es unter moderatem Körpereinsatz entlang der Küste von Krk. Nur unterbrochen von dem ein oder anderen Badestopp. Mitgebracht werden muss übrigens Bade- und Schnorchelausrüstung (

Tauchcenter Correct Diving Glavotok

Die ruhige See der Kvarner Bucht ist für Schüler:innen der wohl perfekte Spot in Kroatien, um in einem geschützten Bereich des Mittelmeers die vielseitige Unterwasserwelt der Adria zu erkunden. Mit der Correct Diving Tauch- und Schnorchelschule in Glavotok im Westteil der Insel gibt es für Schulklassen hierfür auch die beste Anlaufstelle. Das Team der Schule steht mit Equipment, Fachwissen, viel Enthusiasmus und einem breiten Kursangebot für jeden Teilnehmer bereit. Vorkenntnisse sind keine nötig. Es gibt ausgiebige Schnorchelkurse und daran angeknüpfte Trips, aber auch Schnupperkurse im Tauchen für all jene, die erste Flossenschläge unter Pressluft in der Tiefe unternehmen wollen. Die Sc

Wakeboard Cable

Wenn Schüler:innen direkt in der Kvarner Bucht das ultimative Wakeboard-Gefühl haben möchten, dann ist ein Ausflug in einen Cable Park ein Muss. Zur Erklärung: in einem Cable Park kann man sich auf dem Wakeboard (oder wahlweise auch auf Wasserski) mit ordentlich Power übers Wasser ziehen lassen. So entsteht selbst ohne Seegang das aufregende Gefühl, auf echten Wellen zu surfen. Wer es sich zutraut, kann sich auf den Parcours außerdem über verschiedene Hindernisse ziehen lassen, die im Wasser installiert sind, um dort gewagte Sprünge oder Kunststücke hinzulegen. Und all das können Schulklassen auch in der Kvarner Bucht erleben. Vorkenntnisse sind dabei nicht zwingend erforderlich, denn es

Wanderung auf der Insel Krk

Die Kvarner Bucht ist als nordöstlicher Teil der Adria zugleich auch ein geschützter Bereich des Mittelmeers und Heimat aufregender Landschaften, einer vielfältigen Meereswelt und zahlloser Inseln. Die größte Insel in der Kvarner Bucht ist die Insel Krk und auch sie zeichnet sich durch hohe landschaftliche Vielseitigkeit und eine weitreichende Geschichte aus. Schulklassen können auf Krk daher ausgedehnte Wanderungen unternehmen, um aktiv in das Flair der Insel mit ihren spannenden Karstlandschaften, ihrer abwechslungsreichen Flora und Fauna sowie ihren malerischen Küstenabschnitten einzutauchen und so Erinnerungen entstehen lassen, die ganz nah an der Natur stattfinden. Kombiniert werden

Ausflüge in die Umgebung

Kanusafari auf dem Fluss Kupa

Der Fluss Kupa entspringt im Nordwesten Kroatiens, im Nationalpark Risnjak und ist eingebettet in eine atemberaubende Landschaft mit einer großartigen Kulisse, die stets vom höchsten Berg des Parks, dem Veliki Risnjak mit seinen rund 1.500 Metern gekrönt wird. Eine Kanusafari auf der Kupa ist somit wie ein aktiver Ausflug durch ein riesiges Fotomotiv. Die Kamera sollte allerdings wasserdicht verpackt werden, denn der Fluss besitzt auch die ein oder andere Strömung. Aber genau dieser Umstand macht die Safari ja erst so richtig lebendig. Mindestens so lebendig wie die Flora und Fauna, die Schüler:innen während des Ausflugs vom Kanu aus bestaunen können. Der Nationalpark Risnjak ist für Schu

Nationalpark Plitvicer Seen

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist mit seinen 29.500 Hektar nicht nur der größte Nationalpark Kroatiens, sondern durch die Gründung im Jahr 1949 auch der älteste Nationalpark in Südosteuropa. Er befindet sich im Herzen des Landes und ist dennoch von den malerischen Badeorten an der Riviera der Kvarner Bucht bequem im Rahmen einer Tagestour zu erreichen. Schüler:innen können im Nationalpark Plitvicer Seen über eine Landschaft staunen, die wahrhaft einzigartig ist und allein deshalb schon oft als imposante Kulisse, beispielsweise bei den Filmdrehs zur Winnetou-Reihe, gesorgt hat. Der Nationalpark besitzt seit 1979 zudem den Status als UNESCO-Weltnaturerbe, da seine Landschaft als unersetzb

Rafting auf dem Fluss Kupa

Der Fluss Kupa ist äußerst fischreich und entspringt im Nordwesten Kroatiens, genauer gesagt im Nationalpark Risnjak. Dieser ist für Schulklassen problemlos im Rahmen einer anderthalb bis zweistündigen Busfahrt erreichbar. Neben der beeindruckenden Landschaft des Parks selbst gibt es dort auch die besondere Möglichkeit, den Fluss Kupa auf einer Rafting-Tour zu erleben. Und erleben trifft es, denn der Trip auf dem Fluss ist wirklich eine erlebnisreiche Angelegenheit voller Höhepunkte. Und mit viel Wasser. Alles vor einer konstant großartigen Kulisse, bei der immer wieder der höchste Berg des Parks, der Veliki Risnjak mit seinen rund 1.500 Metern Höhe in den Blick gerät. Die Raftin

Wanderung im Nationalpark Risnjak

Der Nationalpark Risnjak umfasst rund 63 Quadratkilometer geschützte und unberührte Natur und befindet sich im Nordwesten Kroatiens. Er ist Heimat einer atemberaubenden Landschaft mit einer großartigen Kulisse, die stets vom höchsten Berg des Parks, dem Veliki Risnjak mit seinen rund 1.500 Metern gekrönt wird. Im Park selbst können Schüler:innen auf geführten Wandertouren eine höchst vielseitige Flora und Fauna entdecken, die jeden Besuch zu einem echten Erlebnis werden lässt. Der Nationalpark Risnjak ist für Schulklassen übrigens problemlos im Rahmen einer anderthalb bis zweistündigen Busfahrt erreichbar. Addiert man die Rückfahrt und die rund vierstündige Wandertour hinzu, sollten Schul

Maßgeschneidertes Angebot anfordern

Warum kann ich den Preis nicht online berechnen bzw. die Reise direkt online buchen?

Jede Klassenfahrt soll individuell auf die Wünsche Ihrer Klasse angepasst werden. Außerdem ist der Reisepreis abhängig von dem Reisetermin/Reisedauer, der Teilnehmerzahl, dem Abfahrtsort und dem entsprechenden Transportmittel. Aus diesem Grund erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot.

Wieso lohnt es sich für mich, eine Anfrage zu stellen?

Sie erhalten einen persönlicher Ansprechpartner, welcher Sparmöglichkeiten (z.b. durch alternative Anreise/ Unterkunft, Terminverschiebung, …) prüft. Zudem werden bei der Angebotskalkulation Freiplatzwünsche, evtl. Teilnehmeränderungen und versteckten Kosten (z.b. Unterkunft Busfahrer) berücksichtigt. Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei und unverbindlich.

Was passiert nachdem ich eine Anfrage für meine Klassenfahrt gestellt habe?

Ihr Berater prüft Ihre Anfragen und wird sich bei Rückfragen umgehend bei Ihnen melden. Anschließend senden wir Ihnen Ihr individuelles Angebot mit folgenden Informationen zu:

  • den auf Ihre Gruppe angepassten Reisepreis
  • die enthaltenen Reiseleistungen
  • Freiplätze für die Begleitpersonen (falls gewünscht)

Weiterhin beinhalten unsere Vorschläge:

  • auf Schulgruppen angepasste Programmpunkte
  • Hinweise zum Zielgebiet
  • Tipps zur Finanzierung bzw. Kostenreduzierung

    Angaben zu Ihrer Klassenfahrt

    Nachfolgende Angaben sind zwingend notwendig, um Ihnen ein Angebot erstellen zu können.











    Um das Angebot noch besser auf Ihre Anforderungen anpassen zu können, füllen Sie bitte auch die nachfolgenden Felder aus. Sollten die hier gemachten Angaben nicht mit dem oben angegebenen Budget machbar sein, so besprechen wir mit Ihnen alternative Vorschläge.


    Bei einer Busreise reduzieren sich die Anreisekosten merklich, sollten Sie eine 2. Gruppe haben, die sich Ihrer Fahrt anschließen würde.

    2. Gruppe?




    Angaben zu Ihrer Person







    Angaben zu Ihrer Schule





    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Zugleich erkläre ich, dass 16. Lebensjahr vollendet zu haben.
    Bitte informieren Sie mich über Angebote, Aktionen oder Produkte in Form von Newslettern, Katalogen und Flyern

    Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zum Versand von Werbung widerrufen. Hierzu schicken Sie einfach eine E-Mail an
    info@klassenfahrten-welt.de.