Zum Inhalt springen
Klassenfahrten Zittauer Gebirge
Erfahrungen & Bewertungen zu Klassenfahrtenwelt
Startseite | Klassenfahrten Zittauer Gebirge

Klassenfahrten Zittauer Gebirge

Klassenfahrten sicher planen

mit Stornokostenschutz und Hygienekonzept

Die Planung einer Klassenfahrt stellt alle Beteiligten aktuell vor einige Herausforderungen. Wir möchten Sie bei der Umsetzung unterstützen und haben vieles unternommen, um Klassenfahrten auch zukünftig zu einem angenehmen und sicheren Erlebnis zu machen. Auf folgender Seite informieren wir Sie über die entsprechenden Maßnahmen, beantworten häufige Fragen zur Durchführung von Klassenfahrten und präsentieren Erfahrungsberichte zu Reisen in Pandemiezeiten.

Klassenfahrten sicher planen

Das Zittauer Gebirge ist Deutschlands kleinstes Mittelgebirge und lädt zum Entdecken zu Fuß, auf dem Fahrrad, oder mit der Schmalspurbahn ein. Mit einem reichhaltigen Angebot an Naherholungsgebieten, Bergen, befahrbaren Flüssen, zahlreichen Rad- und Wanderstrecken, sowie Ski- und Schlittenpisten bleiben keine Wünsche unerfüllt. Ein wahrhaft zauberhafter Ort im Zittauer Gebirge ist der Kurort Oybin, welcher mit seiner Burg- und Klosterruine förmlich heraussticht. Wanderfreudige und Geschichtsinteressierte sollten sich einen Besuch dieser altehrwürdigen Anlage auf keinen Fall entgehen lassen! Auch Zittau selbst ist immer einen Besuch wert. Im Museum der Kirche zum Heiligen Kreuz befinden sich die letzten in Deutschland noch erhaltenen Fastentücher. Zudem ist von Stadtzentrum aus der Olbersdorfer See bequem zu Fuß zu erreichen. Oder wie

Busreise

ab

174,00 €

p. P.

Bahnreise

ab

197,00 €

p. P.

22 Jahre Erfahrung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Organisation von Klassenfahrten. Wir wissen, auf welche Partner Sie sich verlassen können und begleiten Sie bei der Planung Ihrer Reise.

Kundenzufriedenheit

Schon seit mehreren Jahren bewerten Kunden unseren Service mit Hilfe eines Fragebogens. Die Zufriedenheit lag im Schuljahr 2019/2020 bei einer Schulnote von durchschnittlich 1,3.

Komplettservice

Wir stehen Ihnen für alle Belange der Klassenfahrt zur Verfügung und Sie erhalten eine durchorganisierte Klassenfahrt aus einer Hand:

  • Ein Vertragspartner und eine Bestätigung für alle Leistungen
  • Übernahme des Haftungsrisikos gegenüber einer selbst organisierten Reise
  • Berücksichtigung von Freiplätzen, evtl. Teilnehmerunterschreitungen und versteckten Kosten (z. B. Unterkunft Busfahrer) bei der Angebotskalkulation
  • inhaltliche und terminliche Programmplanung unter Berücksichtigung der Vorgaben des Schulamtes
  • regelmäßige Erinnerungen an wichtige Unterlagen (Schulbescheinigungen, Essensbesonderheiten, Teilnehmerlisten,…)

Sie erhalten eine spürbare Arbeitserleichterung.

Maßgeschneiderte Angebote

Jedes Angebot wird auf Ihre Wünsche zugeschnitten und der Reisepreis ist abhängig von:

  • Reisetermin / Reisedauer
  • Teilnehmerzahl
  • Abfahrtsort
  • Transportmittel

Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei.

Persönlicher Ansprechpartner

Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner der Ihnen bei Fragen vor, während und nach der Reise zur Verfügung steht.

Sollte Ihr Berater bei der Prüfung Ihrer Anfrage eine attraktive Alternative vorschlagen können, so wird er Sie darüber informieren.

Unsere erfahrenen Reisexperten vereinbaren Reservierungen, buchen alle Reiseleistungen, unterstützen bei der Programmplanung und übernehmen die komplette Organisation Ihrer Fahrt.

Individuelle Zahlungskonditionen

Die Abrechnung aller gebuchten Leistungen erfolgt über uns und Sie erhalten eine Gesamtrechnung. Die unterschiedlichen Zahlungsfristen und Modalitäten der einzelnen Anbieter müssen Sie nicht berücksichtigen.

Auf Anfrage können unsere Zahlungsmodalitäten angepasst werden und ein Konto zur Einzelüberweisung für Ihre Gruppe bereitgestellt werden.

Für die über uns gebuchten und vorab bezahlten Leistungen erhalten Sie Voucher (geldwerte Gutscheine), mit denen Sie sich vor Ort ausweisen. Somit müssen Sie keine größeren Geldsummen vor Ort zahlen.

24h Erreichbarkeit während der Reise

Über eine 24-Stunden-Hotline sind wir während der Reise für Sie erreichbar. So erhalten Sie jederzeit professionelle Hilfe und Unterstützung, sollte doch ein Problem vor Ort auftreten.

Unsere TOP Unterkünfte

ab

195,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler*innen + 4 Begleiter*innen bei Fahrtstrecke von 150 km; 5 Tage7 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Großschönau

Unterkunft

TRIXI-Park

Lage

zentral im Zittauer Gebirge

Zimmer

Schüler*innen in Ferienhäusern für bis zu 11 Personen; Begleiter*innen in separatem Ferienhaus

Anreise

Verpflegung

ÜF  |  HP  |  VP
ab

189,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler*innen + 4 Begleiter*innen bei Fahrtstrecke von 150 km; 5 Tage/ 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Seifhennersdorf

Unterkunft

KIEZ Querxenland

Lage

am Rand des Zittauer Gebirges

Zimmer

Schüler*innen in Bungalows (Sanitäranlagen in der Nähe) oder Gästehäusern mit Etagendusche/WC; Begleiter*innen in Einzel- bzw. Doppelzimmern oder separatem Bungalow

Anreise

Verpflegung

VP
ab

174,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler*innen + 4 Begleiter*innen bei Fahrtstrecke von 150km; 5 Tage/ 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Bertsdorf-Hörnitz

Unterkunft

Gästehaus Oberlausitzer Dreieck

Lage

im Dreiländereck Deutschland - Polen - Tschechien

Zimmer

Schüler*innen in Mehrbettzimmern mit Etagendusche/WC; Begleiter*innen in Einzel- bzw. Doppelzimmern

Anreise

Verpflegung

ÜF  |  HP  |  VP

Programmmöglichkeiten für Ihre Klassenfahrt ins Zittauer Gebirge

Rundgänge und Rundfahrten

Klassenfahrten Zittauer Gebirge

Zittauer Schmalspurbahn

Die 1890 gegründete, damals als einzige private, Schmalspurbahn in Sachsen hat noch heute nichts von dem Charm der alten Tage verloren. Ob mit der alten Dampflokomotive, oder einem elektrischen Zugwerk geht es vom Knotenpunkt Bertsdorf in alle Richtungen durch das Zittauer Gebirge. Die drei Highlights auf der Strecke sind der Luftkurort Jonsdorf, welcher ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen im Zittauer Gebirge ist. Der Kurort Oybin, welcher mit seiner Burg- und Klosterruine nebst dem imposanten Felsmassiv den Besucher in eine andere Zeit versetzt. Und zu guter Letzt das Dreiländereck Zittau, welches mit vielen Museen, dem Zittauer Fastentuch und fußläufig zu erreichenden Naherholungs

Museen und Galerien

Museum Kirche zum Heiligen Kreuz und das große Zittauer Fastentuch

Die zwei noch in Deutschland erhaltenen und somit einzigartigen Fastentücher gehören zu den ganz besonderen Sehenswürdigkeiten der Stadt Zittau. Das Große Fastentuch von 1472, welches im Museum Kirche zum Heiligen Kreuz zu bewundern ist, erzählt die Geschichte Gottes mit den Menschen in 90 Bildern. Das Kleine Zittauer Fastentuch aus dem Jahre 1573 zeigt die Kreuzigung Christi und wird von 30 Symbolen der Passion umrahmt. Von Aschermittwoch bis Karsamstag dauert die vorösterliche Fastenzeit. In dieser Zeit geht es für die Christen um Buße, Entsagung und die Vorbereitung auf geistige Einstellung auf das Osterfest, bei welchem die Auferstehung Christi gefeiert wird. In der Fastenzeit wurden

Damast- und Frottiermuseum

Textilherstellung wurde und wird in der Oberlausitz immer noch großgeschrieben. Das Damast- und Frottiermuseum in Großschönau bewahrt bis heute diese einzigartige regionale Textilgeschichte. Im Jahre 1666 wurde in Großschönau die kunstvolle Kunst der Damast Weberei eingeführt. Die Frottierweberei kam rund 200 Jahre später hinzu. Beides wird noch bis heute aktiv in der Oberlausitz betrieben. Das Museum beherbergt den wohl letzten in Deutschland erhaltenen und funktionsfähigen Damastwebstuhl. 2016 wurde die „Schatzkammer der Damaste“ neugestaltet und lässt nun Ihre Schülerinnen und Schüler wortwörtlich mit dieser historischen Tradition auf Tuchfühlung gehen. 1856 lief der erste Frottierhand

Berühmte Bauwerke

Burgruine Oybin

Burg und Kloster Oybin

Einmal Zeitreise und zurück, bitte! Mit der Burg und dem alten Kloster Oybin ist dies problemlos möglich. Lassen Sie sich verzaubern vom Charm der Romantik und Gotik und genießen Sie zudem die herrliche Aussicht von der Burgruine! Bei klarem Wetter thront man inmitten des Zittauer Gebirges, des kleinsten Mittelgebirges Deutschlands, und hat um sich eine gewaltige Bergkulisse zu bestaunen. Selbst der Maler Caspar David Friedrich lies es sich nicht nehmen und residierte einige Zeit im gleichnamigen Ort Oybin. Neben der eindrucksvollen Klosterkirche sind sowohl Wenzelskapelle, die der Kreuzgang und die Unterkirche erhalten und zu besichtigen. Außerdem besitzt die Ruine noch Teile des Kaiserh

Flora und Fauna

Schmetterlingshaus

Schmetterlingshaus Jonsdorf

Auf dem Gelände der ehemaligen Blecherei, welche nach der Wende schließen musste, entstand im heutigen Kurort Jonsdorf im Jahr 2004 ein wahrlich kunterbuntes Haus: Mitten drin in einer bunten, tropischen Pflanzenwelt, umgeben von Efeu, Bananenstauden und zahlreichen Palmen erleben Sie das viel-falterige Leben der Schmetterlinge. Zudem können noch weitere exotische Tiere bewundert werden. Dazu zählen unter anderem verschiedene Schildkrötenarten, Insekten, Geckos, Agamen, Leguane, aber auch Weißbüscheläffchen und bunte Meereslebewesen. Das Schmetterlingshaus hat eine angebaute Flughalle, in welcher sich die Schmetterlinge befinden. Der Blick sollte allerdings auch ab und zu auf den Boden ge

Wald

Das Zittauer Gebirge

An dieser Stelle könnte man anfangen vom kleinsten Mittelgebirge in Deutschland zu schwärmen. Die zahlreichen, auch leicht zu bewandernden, Berge, die Naherholungsgebiete, die vielen Rad- und Wanderwege und vieles mehr. Dies überlassen wir aber oft echten Profis vor Ort! Unsere Partner vom Naturschutzzentrum Zittauer Gebirge, der Tourismusverband Zittauer Gebirge und der Landschaftspflegeverband Zittauer Gebirge und Vorland kennen sich mit dieser Region bestens aus und bieten zudem interessante und abenteuerliche Ausflüge für Sie und Ihre Schulklasse an. Mit etwas vorrausschauender Planung und Buchung durch uns kann man sich so einen erlebnisreichen Tag im Dreiländereck sichern! Dabei geh

Betriebsbesichtigungen und Workshops

Mehlmühle

Oderwitzer Mühlen

Woher kommt eigentlich unser Mehl und wir wird das Korn verarbeitet? Solchen Fragen kann man im beschaulichen Dörfchen Oderwitz in der Oberlausitz auf den Grund gehen. Oderwitz gilt als das „Dorf der drei Bockwindmühlen“ in Sachsen. Dabei stehen in dem Dorf sogar noch vier Mühlen, wobei es sich bei der letzten um eine Wassermühle handelt. Jede dieser Mühlen kann einzeln besichtigt werden. Auch Führungen für Schulklassen sind bei den Mühlen möglich. Wie fast jedes Handwerk, so haben auch die Müller in den vergangenen Jahrzehnten einiges an Änderungen durchlebt. Einige der Mühlen sind heute nur noch Baudenkmäler vergangener Wirtschaftszeiten. Für Klassen lohnt es sich dennoch allemal das Do

Ausflüge in die Umgebung

Nordböhmen

Ein Sprung über die Tschechische Grenze lohnt für Ihre Klasse alle mal! Die Stadt Liberec ist ab Zittau beispielsweise auch mit dem Zug erreichbar. Liberec bietet Ihnen und Ihren Schüler/innen eine ganze Menge an tollen Aktivitäten und Erlebnissen. Einige davon sind zum Beispiel der Wissenschaftspark „iQ-Landia“, der Zoo, der Botanische Garten, oder der Aquapark. Auch das Umland bietet viele tolle Attraktionen. Sie können zum Beispiel den Berg Jeschken besteigen, oder mit der Seilbahn nach oben gefahren werden. Auch unter der Erde gibt es einiges zu sehen. So zum Beispiel in den Bozkover Dolomitenhöhlen. Zudem können wir für Sie und Ihre Gruppe eine Rafting-Tour an der Iser organisieren u

Maßgeschneidertes Angebot anfordern

Warum kann ich den Preis nicht online berechnen bzw. die Reise direkt online buchen?

Jede Klassenfahrt soll individuell auf die Wünsche Ihrer Klasse angepasst werden. Außerdem ist der Reisepreis abhängig von dem Reisetermin/Reisedauer, der Teilnehmerzahl, dem Abfahrtsort und dem entsprechenden Transportmittel. Aus diesem Grund erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot.

Wieso lohnt es sich für mich, eine Anfrage zu stellen?

Sie erhalten einen persönlicher Ansprechpartner, welcher Sparmöglichkeiten (z.b. durch alternative Anreise/ Unterkunft, Terminverschiebung, …) prüft. Zudem werden bei der Angebotskalkulation Freiplatzwünsche, evtl. Teilnehmeränderungen und versteckten Kosten (z.b. Unterkunft Busfahrer) berücksichtigt. Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei und unverbindlich.

Was passiert nachdem ich eine Anfrage für meine Klassenfahrt gestellt habe?

Ihr Berater prüft Ihre Anfragen und wird sich bei Rückfragen umgehend bei Ihnen melden. Anschließend senden wir Ihnen Ihr individuelles Angebot mit folgenden Informationen zu:

  • den auf Ihre Gruppe angepassten Reisepreis
  • die enthaltenen Reiseleistungen
  • Freiplätze für die Begleitpersonen (falls gewünscht)

Weiterhin beinhalten unsere Vorschläge:

  • auf Schulgruppen angepasste Programmpunkte
  • Hinweise zum Zielgebiet
  • Tipps zur Finanzierung bzw. Kostenreduzierung

    Angaben zu Ihrer Klassenfahrt

    Nachfolgende Angaben sind zwingend notwendig, um Ihnen ein Angebot erstellen zu können.











    Um das Angebot noch besser auf Ihre Anforderungen anpassen zu können, füllen Sie bitte auch die nachfolgenden Felder aus. Sollten die hier gemachten Angaben nicht mit dem oben angegebenen Budget machbar sein, so besprechen wir mit Ihnen alternative Vorschläge.


    Bei einer Busreise reduzieren sich die Anreisekosten merklich, sollten Sie eine zweite Klasse haben, die sich Ihrer Fahrt
    anschließen würde.

    Preis für Fahrt mit zwei Klassen gewünscht.




    Angaben zu Ihrer Person







    Angaben zu Ihrer Schule





    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Zugleich erkläre ich, dass 16. Lebensjahr vollendet zu haben.
    Bitte informieren Sie mich über Angebote, Aktionen oder Produkte in Form von Newslettern, Katalogen und Flyern

    Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zum Versand von Werbung widerrufen. Hierzu schicken Sie einfach eine E-Mail an
    info@klassenfahrten-welt.de.

    Klassenfahrtenwelt Anbieter von deutschland- und europaweiten Klassenfahrten Anonym hat 4,51 von 5 Sternen 250 Bewertungen auf ProvenExpert.com