Zum Inhalt springen
Klassenfahrten Mecklenburger Seen
Erfahrungen & Bewertungen zu Klassenfahrtenwelt
Startseite | Klassenfahrten Mecklenburger Seen

Klassenfahrten Mecklenburger Seen

Klassenfahrten sicher planen

mit Stornokostenschutz und Hygienekonzept

Die Planung einer Klassenfahrt stellt alle Beteiligten aktuell vor einige Herausforderungen. Wir möchten Sie bei der Umsetzung unterstützen und haben vieles unternommen, um Klassenfahrten auch zukünftig zu einem angenehmen und sicheren Erlebnis zu machen. Auf folgender Seite informieren wir Sie über die entsprechenden Maßnahmen, beantworten häufige Fragen zur Durchführung von Klassenfahrten und präsentieren Erfahrungsberichte zu Reisen in Pandemiezeiten.

Klassenfahrten sicher planen

Eine Klassenfahrt ins größte Seengebiet Mitteleuropas bedeutet Abenteuer, gesundes Klima und ein Naturerlebnis der besonderen Art. Das malerische Städtchen Waren an der Müritz besticht mit seinen zahlreich restaurierten Fachwerkhäusern und dem Charme seiner historischen kleinen Altstadt. Im Müritzeum heißt es Entdecken, Mitmachen und Ausprobieren – tauchen Sie ein in eine einmalige Aquarienlandschaft und einer einzigartig nachgebildeten Flusslandschaft, Biologie pur! Erlebnispädagogische Freizeitaktivitäten wie zum Beispiel in einem der vielen Kletter- und Wald-Hochseilgärten lassen aktive Schülerherzen höherschlagen und fördern und stärken zudem das Selbstbewusstsein. Die Müritz, nur einer der vielen Seen an der Mecklenburgischen Seenplatte, bietet mit ihrer großen Wasserfläche viel Platz für alle Arten von Wassersport, bei dem Ihre

Busreise

ab

169,00 €

p. P.

22 Jahre Erfahrung

Profitieren Sie von unserer Erfahrung in der Organisation von Klassenfahrten. Wir wissen, auf welche Partner Sie sich verlassen können und begleiten Sie bei der Planung Ihrer Reise.

Kundenzufriedenheit

Schon seit mehreren Jahren bewerten Kunden unseren Service mit Hilfe eines Fragebogens. Die Zufriedenheit lag im Schuljahr 2019/2020 bei einer Schulnote von durchschnittlich 1,3.

Komplettservice

Wir stehen Ihnen für alle Belange der Klassenfahrt zur Verfügung und Sie erhalten eine durchorganisierte Klassenfahrt aus einer Hand:

  • Ein Vertragspartner und eine Bestätigung für alle Leistungen
  • Übernahme des Haftungsrisikos gegenüber einer selbst organisierten Reise
  • Berücksichtigung von Freiplätzen, evtl. Teilnehmerunterschreitungen und versteckten Kosten (z. B. Unterkunft Busfahrer) bei der Angebotskalkulation
  • inhaltliche und terminliche Programmplanung unter Berücksichtigung der Vorgaben des Schulamtes
  • regelmäßige Erinnerungen an wichtige Unterlagen (Schulbescheinigungen, Essensbesonderheiten, Teilnehmerlisten,…)

Sie erhalten eine spürbare Arbeitserleichterung.

Maßgeschneiderte Angebote

Jedes Angebot wird auf Ihre Wünsche zugeschnitten und der Reisepreis ist abhängig von:

  • Reisetermin / Reisedauer
  • Teilnehmerzahl
  • Abfahrtsort
  • Transportmittel

Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei.

Persönlicher Ansprechpartner

Sie erhalten einen persönlichen Ansprechpartner der Ihnen bei Fragen vor, während und nach der Reise zur Verfügung steht.

Sollte Ihr Berater bei der Prüfung Ihrer Anfrage eine attraktive Alternative vorschlagen können, so wird er Sie darüber informieren.

Unsere erfahrenen Reisexperten vereinbaren Reservierungen, buchen alle Reiseleistungen, unterstützen bei der Programmplanung und übernehmen die komplette Organisation Ihrer Fahrt.

Individuelle Zahlungskonditionen

Die Abrechnung aller gebuchten Leistungen erfolgt über uns und Sie erhalten eine Gesamtrechnung. Die unterschiedlichen Zahlungsfristen und Modalitäten der einzelnen Anbieter müssen Sie nicht berücksichtigen.

Auf Anfrage können unsere Zahlungsmodalitäten angepasst werden und ein Konto zur Einzelüberweisung für Ihre Gruppe bereitgestellt werden.

Für die über uns gebuchten und vorab bezahlten Leistungen erhalten Sie Voucher (geldwerte Gutscheine), mit denen Sie sich vor Ort ausweisen. Somit müssen Sie keine größeren Geldsummen vor Ort zahlen.

24h Erreichbarkeit während der Reise

Über eine 24-Stunden-Hotline sind wir während der Reise für Sie erreichbar. So erhalten Sie jederzeit professionelle Hilfe und Unterstützung, sollte doch ein Problem vor Ort auftreten.

Unsere TOP Unterkünfte

ab

189,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler + 4 Begleiter bei Fahrtstrecke von 150 km; 5 Tage / 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Mirrow

Unterkunft

Ferienanlage Waldhaus

Lage

direkt am Badesee in der Nähe von Mirrow

Zimmer

Schüler in Mehrbettzimmern mit Etagen-DU/ WCs; Begleiter in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/ WC

Anreise

Verpflegung

HP  |  VP
ab

184,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler + 4 Begleiter bei Fahrtstrecke von 150 km; 5 Tage / 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Mirow

Unterkunft

Jugendherberge Mirow

Lage

am Ufer des Mirower Sees

Zimmer

Schüler in Mehrbettzimmern; DU/ WCs teilweise im Zimmer, teilweise auf der Etage; Begleiter in Einzel- bzw. Doppelzimmern mit DU/ WC

Anreise

Verpflegung

HP  |  VP
ab

184,00 €

p. P.

Preisbeispiel: 41 Schüler + 4 Begleiter bei Fahrtstrecke von 150 km; 5 Tage / 4 Übernachtungen im Mai

Ort

Wesenberg - Großer Pälitzsee

Unterkunft

Ferienpark Pelzkuhl

Lage

im südlichen Teil der Mecklenburger Seenplatte im Ort Pelzkuhl

Zimmer

Schüler in Ferienwohnungen und Bungalows in Mehrbettzimmern mit DU/ WC; Begleiter werden separat untergebracht mit DU/ WC

Anreise

Verpflegung

HP  |  VP

Programmmöglichkeiten für Ihre Klassenfahrt zu den Mecklenburger Seen

Rundgänge & Rundfahrten

Schifffahrt Mecklenburger Seen

Im Land der 1000 Seen, sollten Sie es sich nicht nehmen lassen, die Landschaft auch aus dem Wasser zu erkunden. Wenn die Klasse sich nicht selbst an einer der vielen Wassersportmöglichkeiten versuchen möchte, erleben Sie die wunderschöne Natur mit seiner faszinierenden Flora & Fauna, ganz gemütlich, von einem Fahrgastschiff.  Der Müritz-Nationalpark mit UNESCO Weltnaturerbe und 7 weitere Naturparks bieten in der Mecklenburgischen Seenplatte tolle Freizeitmöglichkeiten. Von allen Orten am Wasser können Sie losschippern. Entdecken Sie die Mecklenburgischen Oberseen von Malchow aus. Von hier führt der Weg Richtung Plau am See oder über den Fleesensee und Eldenburg Richtung Waren (Müritz)

Schifffahrt Kummerower See

Der Kummerower See gilt noch als ein Geheimtipp an der Mecklenburgischen Seenplatte und ist bei Wassersportlern, sowie bei Anglern sehr beliebt. Er liegt am Nordrand der Mecklenburgischen Schweiz im Dreieck von Teterow, Malchin und Demmin und ist der viertgrößte See in Mecklenburg-Vorpommern. Gemeinsam mit dem Malchiner See bildet er das Herzstück der Mecklenburgischen Schweiz. Durch das gut ausgeschilderte Wanderwegenetz des Naturparks erreichen Wanderer sowie Radfahrer zahlreiche Ausflugziele, wie z.B. die Kloster- und Schlossanlage Dargun oder das Schloss Kummerow. Auf den ausgewiesenen Naturlehrpfad am Ostufer bieten Feuchtwiesen und ausgedehnte Schilfgürtel einen reizvollen Gegensatz

Museen & Galerien

Lufttechnisches Museum Rechlin

In Rechlin, ca. 37km südlich von Waren/Müritz können sich Schulklassen über die beeindruckende Entwicklungsgeschichte von Rechlin zur ehemaligen zentralen und größten Erprobungsstelle für landgestützte Flugzeuge bis 1945 und über die Nachnutzung durch die sowjetisch-russische Fliegerei bis 1993 informieren. Schon 1918 wurde die Fliegerische Versuchs,- und Lehranstalt eröffnet. Um 1940 arbeiteten hier bereits 4000 Ingenieure, Beschäftigte und Testpiloten. In Rechlin wurden richtungsweisende Entwicklungen der Luftfahrtgeschichte zur Serienreife gebracht, die heute noch zum Standard gehören. In dem Museum können Sie 20 Jahre Geschichte wie im Flug – vom bespannten Doppeldecker bis hin

DDR-Museum Malchow

Machen Sie während Ihrer Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte einen Abstecher in die DDR. In der Inselstadt Malchow können Sie sich in diese Zeit zurückversetzt fühlen und einen Einblick in den Alltag der DDR bekommen. Dabei ist das Museum nicht nur für Schulklassen interessant, die nicht in der DDR gelebt haben. Ein kleiner gemeinnütziger Verein hat es sich zur Aufgabe gemacht, DDR-Überbleibsel zu bewahren und liebevoll zu präsentieren. Die meisten Gegenstände sind aus Hausstandspenden zusammengekommen. Es werden Themen wie Alltag, Schule, Kindheit, Arbeit und Freizeit sowie Familie gezeigt und man bekommt einen Einblick in Foto- , Fernseh – und Rundfunktechnik aus 40 Ja

Heinrich-Schliemann-Museum Ankershagen

Für Schulklassen, die das Thema Archäologie in der Schule behandeln, ist ein Besuch des Heinrich-Schliemann-Museums in Ankershagen, etwa 25 km von Waren/Müritz entfernt, sehr interessant. Es wurde im ehemaligen Elternhaus eingerichtet, hier verbrachte er 8 Jahre seiner Kindheit. Von weitem grüßt schon ein hölzernes, begehbares Trojanisches Pferd, das man erklimmen und über eine Rutsche wieder verlassen kann. Die Dauerausstellung zeigt die Entwicklung Schliemanns von seiner Kindheit in Mecklenburg über die Jahre als Handelskaufmann in der ganzen Welt bis zu den Ausgrabungen in der Türkei und in Griechenland. Hier werden die Originalfunde Troja und Nachbildungen aus dem „Schatz des Priamos“

Gedenkstätte Todesmarsch Belower Wald

Einen Einblick in die dunkle Geschichte Deutschlands bekommen Schulklassen in der Gedenkstätte Todesmarsch Belower Wald. Ab dem 20. April 1945 trieb die SS mehr als 33.000 Häftlinge des KZ Sachsenhausen zu Fuß Richtung Nordwesten auf den Todesmarsch. Mehr als 16.000 Häftlinge wurden im Belower Wald, nahe Wittstock zusammengezogen. Sie mussten mehrere Tage, ohne Unterkunft und ohne Versorgung im Wald verbringen, bewacht von einer SS-Postenkette. In diesem provisorischen Waldlager finden sich heute noch Spuren von den Häftlingen in den Bäumen: Schnitzereien, außerdem Spuren von Draht und Rinde, die großflächig an Kiefern fehlt, da die Menschen in ihrer Verzweiflung versuchten, sich von der

Mahn,- und Gedenkstätte Ravensbrück

In Ravensbrück, etwas außerhalb von Fürstenberg an der Havel und 90 km nördlich von Berlin werden Schulklassen mit dem Zweiten Weltkrieg vertraut gemacht. Hier befand sich das größte Konzentrationslager für Frauen im Deutschen Reich. Die Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück dokumentiert in der Ausstellung dessen Geschichte. Sie ist den Frauen, Männern und Kindern aus ganz Europa gewidmet, die an diesem Ort inhaftiert waren. Auf einer Ausstellungsfläche von mehr als 900 m² werden über 1500 Exponate gezeigt. Zum Lagerkomplex gehörte seit 1941 ein Männerlager sowie seit 1942 das Mädchen-KZ Uckermark. Außerdem wurden zu diesem Zeitpunkt, in unmittelbarer Nachbarschaft 20 Werkhallen gebaut, in d

Leea Neustrelitz

Wenn Sie an der Mecklenburgischen Seenplatte auf Klassenfahrt sind, sollten Sie unbedingt einen Abstecher in das Leea Neustrelitz machen. Dieses einzigartige Museum ist eine Erlebniswelt der erneuerbaren Energien Mecklenburg-Vorpommern und ist besonders interessant als außerschulischer Lernort in den Fächern Biologie und Physik, aber natürlich auch für alle anderen Schulgruppen, die das Thema erneuerbare Energien interessiert. Die Schulklassen werden hier auf eine spannende Expedition geschickt und erleben die Vielfalt rund um das Thema erneuerbare Energien, Nachhaltigkeit, Klima- und Umweltschutz mit allen Sinnen. In der Ausstellung „Resourcenkammer Erde“ begeben sich die Schüler*innen z

Archäologisches Freilichtmuseum Groß Raden

Das Museum liegt auf einer Halbinsel im Sternberger Binnensee, zwischen Schwerin und Güstrow. Vor mehr als 1000 Jahren gab es hier eine Slawische Siedlung mit einem Heiligtum, die ausgegraben und originalgetreu rekonstruiert wurde. Das Freilichtmuseum vermittelt den Schüler*innen als außerschulischen Lernort einen Einblick in das Leben der nordwestslawischen Stämme von damals und vermittelt den Umgang mit mittelalterlichen Handwerkstechniken und – geräten. Wenn Sie durch das Torhaus gehen, fühlen Sie sich in die Zeit der Slawen zurückversetzt. Alle Gebäude sind so aufgebaut und eingerichtet, wie es zur Zeit der Slawen hier aussah. Zu Ostern, Pfingsten und im Herbst finden zudem Mitt

Berühmte Bauwerke

Burg Klempenow

Machen Sie während Ihrer Klassenfahrt einen Abstecher zur Burg Klempenow, im Norden der Mecklenburgischen Seenplatte. Sie liegt sehr schön an der Tollense und ist von Kummerow ca. 40 km entfernt. Sie ist aus dem 13. Jahrhundert und eine der ersten adligen Niederlassungen in der Region. Bis heute dokumentiert sie die wechselvolle Geschichte der Region, die viele verschiedene Besitzer hatte. 1991 wurde die Burg von dem Verein KULTUR-TRANSIT-96 e.V. übernommen und mit der Sanierung begonnen. Heutzutage werden hier viele kulturellen Veranstaltungen gehalten, es gibt immer wieder Programme für Kinder, die von Erlebnispädagogen durchgeführt werden. Im Burggarten können sich die Schüler*innen au

Schlossinsel Mirow

Ganz gemütlich können Sie die Schlossinsel Mirow z.B. mit der Radlerlinie von Rheinsberg aus, während Ihrer Klassenfahrt an der Mecklenburgischen Seenplatte erreichen und die Umgebung per Rad entdecken. Schloss und Park Mirow sind Teil eines ganzen Ensembles auf der Schlossinsel. Im 3 Königinnen Palais finden Sie eine interaktive Erlebnisausstellung zur Geschichte der Region von der Slawenzeit bis zu den heutigen Schätzen an Gutshäusern, Kirchen und Burgen. Im Mittelpunkt stehen allerdings die drei mecklenburgischen Prinzessinnen, die an europäischen Höfen zu Königinnen gekrönt wurden (Sophie Charlotte – Königin von England, Luise – Königin von Preußen und ihre Schwester Fried

Burg Penzlin

Wollten Sie schon immer ein wenig Magie bei Ihrer Klassenfahrt? Dann sind Sie in Penzlin richtig. Die Burg, aus dem 16. Jahrhundert liegt mitten in der Stadt und beherbergt das Museum für „Magie und Hexenverfolgungen in Mecklenburg“, denn Mecklenburg gilt als Kernzone der Hexenverfolgung. Alleine in Penzlin gab es 5 Hexenprozesse. Bei einer sachkundigen Führung bekommen Sie Informationen über die Geschichte der Burg und Eindrücke davon wie es zu der Zeit der Hexenverfolgung war. Sie sehen die Folterkammer und die Hexenverliese, die einmalig in ihrer Art sind. Sehr sehenswert sind auch die Schwarzküche mit dem 12m hohen Rauchfangmantel und der Rittersaal, der heute als Standesamt dient. De

Kloster,- und Schlossanlage Dargun

Besuchen Sie während Ihrer Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte die Stadt Dargun mit ihrer Kloster- und Schlossanlage. Die Stadt ist der nördliche Eingang zum Naturpark „Mecklenburgische Schweiz und Kummerower See“. Die Anlage wurde ehemals von Zisterziensermönchen erbaut, hat aber über den Lauf der Jahre eine wechselvolle Geschichte erlebt. Nach der Reformation wurde das Kloster zum Schloss umgebaut, welches am Ende des zweiten Weltkrieges einem Brand zum Opfer fiel. Die Reste der Kloster- und Schlossanlage wurden dann, Ende der 70er Jahre unter Denkmalschutz gestellt. Heute finden in der Anlage verschiedene Konzerte und Festspiele statt. In dem Schlosspark kann man die Seele

Schloss Güstrow

Das Schloss Güstrow ist nicht nur für kunstinteressierte Kursfahrten einen Besuch wert. An der Stelle, wo das Schloss steht, gab es bereits 1307 eine Burganlage. Mitte des 15. Jahrhunderts kam die Burg in den Besitz der Herzöge von Mecklenburg, die es nach einem Brand, nach den Plänen des italienischstämmigen Architekten Franz Parr zu einem Renaissanceschloss umbauten. Das Schlossmuseum beherbergt einige Dauerausstellung, wie prachtvolle Mittelaltersammlungen, Kunst- und Kunsthandwerk der Renaissance, herzogliche Jagd- und Prunkwaffen sowie Glas von der Antike bis zur Gegenwart. Zusätzlich finden Sie antike Keramik, Malerei aus der DDR und zeitgenössische Kunst. Der kurzzeitigen Regentsch

Unterhaltung & Kultur

Slawendorf Neustrelitz

Begeben Sie sich mit Ihrer Schulklasse auf eine Reise in eine vergangene Zeit. Das Slawendorf Neustrelitz liegt ca. 15 Min. zu Fuß vom Stadthafen entfernt. Sie können aber auch mit dem Kanu, direkt am Steg des Dorfes anlegen.  Vom 7. bis etwa zur Mitte des 12. Jahrhunderts wurde Mecklenburg-Vorpommern von slawischen Völkern besiedelt. In Erinnerung daran wurde 1994 das Slawendorf am Zierker See gebaut, dass heute einen Einblick in die Lebensweise der Slawen gibt und zeigt, wie sie ihre Häuser gestaltet und ihr Handwerk ausgeübt haben. Die Lehm-und Holzhütten wurden nach traditioneller Bauweise errichtetet. Sie sind kein Museum, sondern laden zum Mitmachen und zu kreativen Beschäftigungen

Flora & Fauna

NaturErlebnisZentrum-Müritzeum

Tauchen Sie ein in die Unterwasserwelt der Mecklenburgischen Seenplatte und verlagern Sie den Biologieunterricht in das NaturErlebnisZentrum-Müritzeum. Es ist das größte Aquarium in Deutschland für Süßwasserfische. Entdecken Sie das einzigartige Reich von Tieren, Pflanzen und Natur mit all Ihren Sinnen. Die Ausstellungen sind sehr interessant für alle Altersklassen, mit interaktiven, multimedialen Themenräumen und naturhistorischen Exponaten, gestaltet. Sie können z.B. auf Tauchgang mit einem Maränenschwarm gehen, den Laubfröschen beim Konzert im Moor zuhören oder mit den Kranichen in der Müritz fischen gehen.  Nicht nur das Museum ist interessant, sondern auch die große Parkanlage, mit i

Bärenwald-Müritz

Unternehmen Sie mit Ihrer Schulklasse eine Wanderung im Bärenwald Müritz, an der Südspitze des Plauer Sees und erfahren Sie viel Wissenswertes über die Bären. Hier finden die Tiere, die meist eine traurige Vorgeschichte haben, ein tiergerechtes Zuhause, das ihren natürlichen Bedürfnissen entspricht. Auf diese Weise können sie ihr natürliches Verhalten wiederentdecken und ausleben. Dieses Projekt wurde von der internationalen Tierschutzorganisation „Vier Pfoten“ 2006 ins Leben gerufen.  In einem Freigehege mit etwa 16 Hektar Fläche leben mehr als 15 Braunbären. In der Bärenakademie gibt es Umweltbildung zum Anfassen. Wenn Sie noch mehr über die liebenswerten Tiere erfahren möchten, finden

Wildpark Mecklenburg-Vorpommern - Güstrow

Verlegen Sie den Biologieunterricht in den Wildpark Mecklenburg-Vorpommern, denn hier kommen Sie Wölfen, Bären, Luchsen, Eulen und vielen anderen einheimischen Tieren nahe, wie z.B. im Sreichelzoo oder den teils begehbaren Gehegen. Der Park liegt etwas außerhalb von Güstrow und ist gut per Bahn und Bus erreichbar. Schon der Eingangsbereich ist sehr lehrreich, denn hier befindet sich das Umweltbildungszentrum mit einer ständigen Ausstellung zu verschiedenen Naturthemen. Den Schüler*innen werden die Zusammenhänge in der Natur durch Probieren und Anfassen begreifbar gemacht. Der Besuch des Parks ist ein ganz besonderes Erlebnis, denn hier führen abenteuerliche Wege über Kletterpfade, Brücken

Müritz-Nationalpark

Der Müritz-Nationalpark ist der größte landseitige Nationalpark in Deutschland und liegt mitten in der Mecklenburger Seenplatte. Er hat eine Größe von 322 km², entspricht somit ungefähr der Größe von München und teilt sich in zwei Gebiete. Einmal von Waren (Müritz) am Ostufer der Müritz entlang, das andere Gebiet liegt östlich von Neustrelitz. Die vielen Seen und Moore, die Tier- und Pflanzenvielfalt machen ihn zu einem einzigartigen Nationalpark. Seit 2011 gehört ein Teil zum UNESCO Weltnaturerbe Alte Buchenwälder. Durch den Nationalpark gibt es ein gut ausgebautes Netz an Wander-, Rad-, und Wasserwanderwegen. Somit haben Sie vielfältige Möglichkeiten ihn zu erkunden. Außerdem lassen sic

Tiererlebnispark Müritz

Mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte, in der Nähe von Waren (Müritz) in Grabowhöfe liegt der Tiererlebnispark. Es ist kein Zoo in dem Sinne, hier leben besonders Tiere, die in normalen Zoos keine Beachtung finden. Der Park ist privat betrieben und aus einer Landwirtschaft entstanden. Alles hat mit der Zucht und dem Verkauf von Schweinen, Friesenpferden und Miniponys als Nebenerwerb begonnen. Es war aber schon immer ein Wunsch auch exotische Tiere zu besitzen. Heutzutage leben hier 80 verschiedene Tierarten zusammen mit 30 exotische Tierarten. Neben Aras, Zebras, Pinguinen und Ottern gibt es Tiere wie Muntjaks, Zwergebus und ein Ebra. Großtiere wie Trampeltiere, Dromedare und weitere

Sportliche Aktivitäten & Teambildung

Affenwald und Sommerrodelbahn Malchow

Der Affenwald liegt ca. 3 km westlich von Malchow und ist ein tolles und besonderes Erlebnis. Hier können Schulklassen auf Tauchfühlung mit den liebenswerten Affen, in einem 1,5 Hektar großen, begehbaren Naturgehege gehen und sie in ihrem natürlichen Verhalten beobachten. Diese Berberaffenfamilie stammt aus Marokko. Sie gehören zu den Makaken und werden auch Magots genannt. Neben den Menschen sind sie die einzige freilebende Primatenart in ganz Europa. Leider wird Ihr natürlicher Lebensraum immer mehr durch uns Menschen zerstört, deshalb stehen die Berberaffen auf der Liste der bedrohten Tierarten. Weltweit wird der Bestand auf weniger als 8000 Individuen geschätzt. Der direkte Kontakt zu

Sommerrodelbahn Burg Stargard

Nicht weit vom Stadtzentrum Burg Stargard entfernt liegt die Sommerrodelbahn. Action und Spaß werden hier für Schulklassen auf Klassenfahrt an der Mecklenburgischen Seenplatte geboten. Damit die Fahrt nicht zu anstrengend wird, werden Sie über einen Lift hoch auf den Berg gebracht. Auf einer Länge von 720 m überwinden die Schüler*innen einen Höhenunterschied von 30 m. Auf dem Weg ins Tal befahren die Schüler*innen 8 Steilkurven, machen dabei einen Sprung und fahren über zwei Brücken. Sollten die Schüler*innen keine Lust mehr auf Rodelfahrten haben, bietet die Sommerrodelbahn eine neue Attraktion an. Hier gibt es seit Neuestem eine Shuffleboardbahn. Dieses Spiel ist dem Eisstockschießen se

Kletterwald Müritz

Ein Erlebnis für aktive Schulklassen ist der Kletterwald Müritz. Der Park liegt in Waren-West und lässt sich gut mit einer kleinen Wanderung am See entlang kombinieren. Hier klettern Sie mitten in der Natur, zwischen vielen verschiedenen Bäumen, Vögeln und anderen Waldbewohnern.  Die 8 Parcours tragen Namen wie Greenhorn, Robin Hood, Schwarze Witwe, Überflieger, Nervenkitzel oder K2 und geben damit schon ein wenig Aufschluss über die, hier zu erwartende Herausforderung. Egal ob als blutige Anfänger oder auch als sportliche Draufgänger, hier kann sich jeder seinen eigenen Herausforderungen stellen. Alles, was zu einem tollen Abenteuer in der Natur dazu gehört, finden Sie hier! Die packende

Waldseilgarten Havelberge

Der Waldseilgarten ist ein tolles Erlebnis, wenn Sie den Tag aktiv gestalten wollen. Er liegt mitten im Herzen der Mecklenburgischen Seenplatte, am Woblitzsee und ist in einen bestehenden Kiefernwald integriert. Alle 7 Parcours sind ab 6 Jahre begehbar, darunter der Parcours Schwarz-Plus, bei dem Abenteuerhungrige voll auf ihre Kosten kommen. Künstliche Hindernisse aus Seilen und Balken in unterschiedlicher Höhe laden zu einem Klettererleben ein.  Für die ganz Kleinen gibt es 4 Kleinkind-Parcours. Bei einem Kletterbesuch können Schüler*innen ihre eigenen Grenzen austesten, überwinden und Selbstvertrauen gewinnen. Nach einer ausführlichen Einweisung durch ein erfahrenes Team, kann jeder de

Kletterpark Plau am See

Verbringen Sie einen erlebnisreichen und abenteuerlichen Tag im Kletterpark mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte. Der Park liegt unweit des Stadtzentrums, am Plauer Stadtpark. Hier warten mehr als 40 Kletterstationen auf die Schüler*innen bei den sie sich über die Hindernisse in rund 5 bis 8 Metern balancieren, schwingen und hangeln müssen. Es geht über Seilbrücken, schwingende Reifen, Platten, Netze und andere Seilkonstruktionen durch den Parcours. Besondere Highlights sind das „Skateboard“ und der „Tarzansprung“. Bei einem Kletterbesuch können Schüler*innen ihre eigenen Grenzen austesten, überwinden und Selbstvertrauen gewinnen. Niemand wird gezwungen den gesamten Parcours zu best

Katamaran- und Surfmühle

Die Mecklenburgische Seenplatte bietet unzählige Möglichkeiten für Schulklassen und ist der perfekte Ort für aktive Schüler*innen, die sich für Wassersport interessieren oder dies einmal auszuprobieren wollen. Nutzen Sie auch Ihre Schul- oder Abschlussfahrt für ein besonderes Highlight und lernen Sie z.B. die neue Trendsportart Stand Up Paddling. Die Katamaran- und Surfmühle in Rechlin, am Ostufer der Müritz, bietet speziell für Schulklassen Wassersportkurse wie Windsurfen, SUP, Segeln und Paddeln in einem weiträumigen Flachwasserrevier an. Gerne können Sie auch in verschiedene Wassersportarten bei einem Wassersportmix-Kurs reinschnuppern. Die Kurse finden in einer entspannten und freundl

Paddel-Paul

Die Mecklenburger Seenplatte ist bekannt für ihre vielen Wasserwege. Wie wäre es mit einer Wasserwanderung um Abenteuer zu erleben, in der Wildnis zu übernachten und den Gruppenzusammenhalt zu stärken? Sie bewegen sich in an der frischen Luft und haben dabei ein Gruppenerlebnis, das niemand so schnell vergessen wird! Der Paddelverleih liegt mitten in der Mecklenburgischen Seenplatte, im Eingangsbereich des Müritz-Nationalparks. Für Schulklassen ab 12 Jahren werden verschiedene Tages- bzw. Mehrtagestouren nach Ihren Wünschen angeboten. Die Touren können mit oder ohne Guide gebucht werden. Hierbei fahren Sie mit den Canadiers oder Kajaks von Campingplatz zu Campingplatz oder in Jugendherber

Surf-Hecht

Wer einmal auf Klassenfahrt in der Mecklenburgischen Seenplatte ist, sollte es sich nicht nehmen lassen, in den Wassersport zu schnuppern, denn hier gibt es perfekte Möglichkeiten dafür. Das Surf Hecht liegt in Boek an der Müritz, direkt an einem der schönsten Flachwassersurfreviere Deutschlands. Wenn Sie nicht mit dem Bus auf Klassenfahrt sind, ist sie mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gut zu erreichen. Ganz individuell gestalten sie die, speziell auf Schulklassen zugeschnittenen Programme aus Windsurfkursen, StandUpPaddling, Badespaß, Canadier- und Kajakfahrten und geführten Kanutouren im Müritz-Nationalpark. Die Guides sind hochqualifiziert und helfen der Klasse bei schnellen Lerner

Müritz-Therme

Bei einer Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte wollen die Schüler*innen natürlich auch ins Wasser. Sollte das Wetter nicht so richtig mitspielen, stellt die Müritz-Therme, in Röbel/Müritz eine perfekte Schlechtwetter-Alternative dar. Auf 3000 m² finden Schulklassen Spaß und Sport sowie Ruhe und Entspannung. Im Bad mit Riesenwasserpilz, einem Strömungskanal, Whirlpools, Sprudelliegen und einem Becken mit Massagedüsen, haben die Schüler*innen viel Spaß und Action. Darüber hinaus gibt es ein Sportbecken mit fünf 25-m-Bahnen, das durch seinen verstellbaren Hubboden auch für Behinderte geeignet ist und zu diversen Schulklassen internen Wettbewerben einlädt. Ein besonderes Highlight

NaturTherme Templin

Sollte das Wetter nicht so wirklich mitspielen um in einem der vielen Seen baden gehen zu können, ist die NaturThermeTemplin eine sehr gute Alternative. Sie bietet vielfältige Möglichkeiten zwischen Badespaß und Wellness. In der großzügigen Badelandschaft ist das jodhaltige Solewasser bis zu 36° C warm. Das Wellenbecken, der Grottengang, die Strömungskanäle, Whirpools und Unterwassermassagen bieten sehr viel Spaß. Ein besonderes Highlight sind die zwei 100m langen Rutschen, die für viel Abwechslung und Action sorgen. Die Turborutsche mit Klarglasabdeckung erlaubt einen freien Blick auf den Himmel. Da sie eine elektronische Zeit,- und Geschwindigkeitsmessung hat, bietet Sie die perfekte Mö

Ausflüge in die Umgebung

Westernstadt El Dorado

In Templin, ca. 70 km von Berlin entfernt, können Sie in eine einzigartige Welt von Cowboys und Indianern eintauchen und werden selbst ein Teil des Szenarios. Verbinden Sie eine Klassenfahrt an die Mecklenburgische Seenplatte mit Action, Spaß und Abenteuer in der Westernstadt El Dorado. Hier zeigen Indianer ihre faszinierenden Tänze und Gesänge, Cowboys duellieren sich und es werden verschieden Stuntshows gezeigt. Zusätzlich gibt es einen Streichelzoo mit Esel, Lamas, Ziegen und Hasen und einen tollen Abenteuerspielplatz mit Kletterturm und Rutsche, einer Seilbahnschaukel und einer Strohburg zum rumtollen. In den kleinen Tipis fühlen sich die Schüler*innen wie Indianer und am Wasserberg k

Schloss Schwerin

Auf Ihrer Klassenfahrt an der Mecklenburgischen Seenplatte ist Schwerin, nicht nur für kunstinteressierte Kurse, einen Besuch wert. Das wunderschöne Schloss liegt auf einer Halbinsel, auf der schon im frühen Mittelalter eine Burg stand. Aus dieser wurde allmählich ein Schloss im Stil der Spätgotik und Renaissance. Im 19. Jahrhundert wurde es dann von den residierenden Großherzögen von Mecklenburg umgebaut, denen es sein heutiges Aussehen verdankt. Im Schlossmuseum können viele der prunkvoll eingerichteten Räume und die Kunstsammlungen der Herzöge besichtigt werden. Außerdem befindet sich heutzutage auch der Landtag hier, für den 1948 extra ein Plenarsaal eingebaut wurde. Für Schulklassen

Maßgeschneidertes Angebot anfordern

Warum kann ich den Preis nicht online berechnen bzw. die Reise direkt online buchen?

Jede Klassenfahrt soll individuell auf die Wünsche Ihrer Klasse angepasst werden. Außerdem ist der Reisepreis abhängig von dem Reisetermin/Reisedauer, der Teilnehmerzahl, dem Abfahrtsort und dem entsprechenden Transportmittel. Aus diesem Grund erhalten Sie von uns ein maßgeschneidertes Angebot.

Wieso lohnt es sich für mich, eine Anfrage zu stellen?

Sie erhalten einen persönlicher Ansprechpartner, welcher Sparmöglichkeiten (z.b. durch alternative Anreise/ Unterkunft, Terminverschiebung, …) prüft. Zudem werden bei der Angebotskalkulation Freiplatzwünsche, evtl. Teilnehmeränderungen und versteckten Kosten (z.b. Unterkunft Busfahrer) berücksichtigt. Die Angebotserstellung und alle notwendigen Anpassungen unserer Angebote sind kostenfrei und unverbindlich.

Was passiert nachdem ich eine Anfrage für meine Klassenfahrt gestellt habe?

Ihr Berater prüft Ihre Anfragen und wird sich bei Rückfragen umgehend bei Ihnen melden. Anschließend senden wir Ihnen Ihr individuelles Angebot mit folgenden Informationen zu:

  • den auf Ihre Gruppe angepassten Reisepreis
  • die enthaltenen Reiseleistungen
  • Freiplätze für die Begleitpersonen (falls gewünscht)

Weiterhin beinhalten unsere Vorschläge:

  • auf Schulgruppen angepasste Programmpunkte
  • Hinweise zum Zielgebiet
  • Tipps zur Finanzierung bzw. Kostenreduzierung

    Angaben zu Ihrer Klassenfahrt

    Nachfolgende Angaben sind zwingend notwendig, um Ihnen ein Angebot erstellen zu können.











    Um das Angebot noch besser auf Ihre Anforderungen anpassen zu können, füllen Sie bitte auch die nachfolgenden Felder aus. Sollten die hier gemachten Angaben nicht mit dem oben angegebenen Budget machbar sein, so besprechen wir mit Ihnen alternative Vorschläge.


    Bei einer Busreise reduzieren sich die Anreisekosten merklich, sollten Sie eine zweite Klasse haben, die sich Ihrer Fahrt
    anschließen würde.

    Preis für Fahrt mit zwei Klassen gewünscht.




    Angaben zu Ihrer Person







    Angaben zu Ihrer Schule





    Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Zugleich erkläre ich, dass 16. Lebensjahr vollendet zu haben.
    Bitte informieren Sie mich über Angebote, Aktionen oder Produkte in Form von Newslettern, Katalogen und Flyern

    Sie können jederzeit Ihre Einwilligung zum Versand von Werbung widerrufen. Hierzu schicken Sie einfach eine E-Mail an
    info@klassenfahrten-welt.de.

    Klassenfahrtenwelt Anbieter von deutschland- und europaweiten Klassenfahrten Anonym hat 4,51 von 5 Sternen 250 Bewertungen auf ProvenExpert.com